WaveRex: Sound-Erweiterungskarte für Korg M1

WaveRex hat eine Erweiterungskarte für die Korg M1 Music Workstation präsentiert, mit der sich eigene Samples und Wellenformen importieren lassen.

WaveRex_M1

WaveRex hat lange getüfftelt... und es hat sich gelohnt. Mit der gleichnamigen Erweiterungskarte für die legendäre Korg M1 Music Workstation ist es Nutzern nun möglich, eigene Samples und Wellenformen auf die M1 zu laden. Außerdem werden die Modelle M1r, M3, T-Serie und Wavestation, allesamt aus dem Hause Korg, ebenso unterstützt.

Das externe Modul kommt als aktive Karte, die eine ARM MCU an Bord hat und PCM Karten emuliert. Sie kann laut Hersteller einfach in den PCM Data-Schacht des M1 geschoben werden. Damit eröffnet sich viele Möglichkeiten, neue Sounds zu kreieren. Eigene Multisounds oder Drumsets können anhand eigener Samples erstellt werden. Auch Single Cycle Waveforms (DWGS) lassen sich auf WaveRex laden.

maximal WaveRex_m1_card_insert

Die Dateien können per USB von einem PC aus auf die Karte übertragen werden. Dies kann über den im Lieferumfang enthaltenen Software-Editor realisiert werden, der derzeit allerdings nur Windows unterstützt – eine macOS-Version ist geplant. Die Formate AIFF, WAV sowie MP3 kann der Editor verarbeiten und passt Samplerate und Bittiefe automatisch an.

WaveRex, was übrigens für Waveform Refill expansion steht, bietet gleich der originalen PCM Karten 512kB an Speicher, mit einer Gesamt-Samplezeit von maximal 8,4 Sekunden. Das Entwicklerteam ist sich der geringen Speichergröße bewusst, beteuert aber, dass aufgrund der reduzierten Sample-Auflösung (32,15kHz) genug Platz auf der Karte sei. Korg soll voll über 100 Samples auf die Originalkarten gepackt haben.

Die Wellenformen/Sounds der folgenden (Korg-) Geräte stehen zur Verfügung:

  • DSS-1 / DSM-1 DWGS
  • DW-8000 DWGS
  • MS-2000 DWGS
  • Alle Sounds der T-Serie

Der Hersteller weißt darauf hin, dass die Karte kein reiner Sampler ist, sondern lediglich die Synthesemöglichkeiten der Music Station erweitern soll.

Verfügbar ab: sofort

Preis (UVP): 229€

Weitere Infos: WaveRex