Kostenlose Chiptune-Library: Impact Soundworks Super Audio Boy

Mit Super Audio Boy veröffentlicht Impact Soundworks einen kostenlosen Ableger seiner Sample-Library Super Audio Cart.

  • Super Audio Boy bietet vier Layer, die mittels XY-Pad gemischt werden können.

  • Jeder Layer verfügt über einen eigenen Arpeggiator.

  • Eine Modulationsmatrix mit 64 Slots sorgt für Abwechslung.

  • Im Effektrack kann der Klang global und einzeln weiter bearbeitet werden.

 

Super Audio Boy ist eine kostenlose Sample-Library für Native Instruments' Kontakt, die die Sounds des klassischen Nintendo Game Boy spielbar macht.

Super Audio Boy läuft in derselben Engine und bietet die gleichen Einstellungs- und Bearbeitungsmöglichkeiten wie die kostenpflichtige Ursprungslibrary Super Audio Cart (Hier geht's zum Testbericht). Die Samples wurden laut Hersteller nicht emuliert, sondern mithilfe der originalen Game-Boy-Hardware erzeugt. 
Zu den Features zählen unter anderem vier Soundlayer, jeweils mit Einstellungen für Panorama, Tonhöhe und Filter sowie einem Arpeggiator, fünf Effektracks mit acht Modulen und ein XY-Pad. Dieses ermöglicht das Mischen der Layer und das Steuern der Modulationsmatrix. Per Raw-Schalter können alle Effekte deaktiviert werden, wodurch lediglich der originale Game-Boy-Sound ertönt. Um die Library verwenden zu können, ist eine Kontakt Vollversion (5.5.2 oder höher) erforderlich.  

Mehr Informationen sowie den Download finden Sie unter: www.impactsoundworks.com