Dave Smith veröffentlicht Sequential Prophet-6 in Desktop-Version

Dave Smith Instruments hat angekündigt, dass die Auslieferung einer Desktop-Version des bisher nur als Keyboard-Variante erhältlichen sechsstimmigen Analog-Synthesizers Sequential Prophet-6 Ende November beginnen soll.

Dave Smith Instruments hat angekündigt, dass die Auslieferung einer Desktop-Version des bisher nur als Keyboard-Variante erhältlichen sechsstimmigen Analog-Synthesizers Sequential Prophet-6 Ende November beginnen soll.

Wie die Keyboard-Version, bietet auch der Prophet-6 Desktop einen vollständig analogen Signalweg und diskrete VCOs, VCAs und Filter. Das Bedienfeld verfolgt eine „Ein Knopf pro Funktion“-Philosophie, die ohne Menüs auskommen und somit direkten Zugriff auf fast alle Parameter ermöglichen soll. Herz des Prophet-6-Sounds sind zwei neuentwickelte diskrete VCOs – plus Suboszillator – und zwei diskrete Filter: Ein vierpoliger, resonanter Lowpass, der vom originalen Prophet-5-Filter inspiriert ist sowie ein zweipoliges, resonantes Highpass-Filter. Die VCAs komplettieren den komplett analogen Signalweg.

Mehr Infos: www.davesmithinstruments.com