Soundtoys Little Plate: neues Reverb-Plug-in im November kostenlos

Der US-amerikanische Softwarehersteller Soundtoys verschenkt sein neues Plate-Reverb-Plug-in Little Plate bis zum 22. November 2017. Der reguläre Preis beträgt 99 USD.

Soundtoys Little Plate Aufmacher

Der US-amerikanische Softwarehersteller Soundtoys verschenkt sein neues Plate-Reverb-Plug-in Little Plate bis zum 22. November 2017. Der reguläre Preis beträgt 99 USD. 

Mit Little Plate veröffentlicht Soundtoys ein Plate-Reverb-Plug-in, für das der Studio-Klassiker EMT 140 Pate stand. Hierbei handelt es sich allerdings nicht um eine klassische Emulation, sondern um eine mit zusätzlichen Funktionen erweiterte, digitale Version der Hardware. 

Soundtoys Little Plate: Funktionen

So sollen sich beispielsweise höhere Decay-Zeiten als mit der Hardware realisieren lassen, die bis ins Unendliche reichen. Ein optionaler Modulations-Effekt sorgt für eine laut Hersteller natürliche Abwechslung im Nachhall. Ein Low-Cut-Filter verhindert undefinierten Sound durch tiefe Frequenzen. Außerdem liefert der Hersteller 25 Presets, die einen schnellen Start mit der Software ermöglichen. Um das Plug-in nutzen zu können, ist ein Soundtoys-Account sowie eine gültige iLok-ID (kein Dongle) erforderlich. Besitzer von Soundtoys 5 erhalten das neue Plug-in automatisch.  

Erhältlich ab: sofort 
Preis (UVP): kostenlos (99 USD ab 23. November 2017)