Sono Elements: RetroByts Chiptune Instrument vorgestellt

RetroByts ist ein Plug-in Instrument, dass Retro-Chiptunes alter Konsolen und Computer wieder zum Leben erweckt.

Sono_Elements_RetroByts

Mit RetroByts stellt Entwickler Sono Elements ein virtuelles Chiptune-Instrument vor, das die Herzen der frühen Videospiel-Szene sicher höher schlagen lässt. RetroByts featured die klassischen Sounds der NES Konsole sowie des C64 8-Bit Computers. Die lustig klingenden Chiptunes fördern ein nostalgisches Gefühl und erinnern an die Anfänge der Gaming-Industrie.

Das Plug-in ist mit 30 8-Bit Waveforms beladen. Diese können jeweils mit einer Amplitude ADSR-Hüllkurve geformt werden. Zudem lässt sich ein LFO mit den Parametern Depth und Rate ins Spiel bringen. Eine kleine Effektsektion bietet Zugriff auf Reverb, Sub und Lowpass Filter.

Das Highlight von RetroByts bildet der 4-Oktaven-Transposer. Über vier virtuelle Potis kann das Klangmaterial jeweils bis zu zwei Oktaven hoch oder herunter transponiert werden. Zudem kann jede Transposition inidviduell im Stereofeld per Pan-Regler gesetzt werden.

RetroByts läuft unter Windows und macOS. Die Formate VST und AU werden unterstützt.

Verfügbar ab: sofort

Preis (UVP): $19

Weitere Infos: Sono Elements