Loopcloud: Neuer Web-Dienst von Loopmasters

Loopcloud soll Nutzern das cloudbasierte Durchsuchen und Organisieren der eigenen Loopmasters-Samples, -MIDI-Dateien und -Presets auch in der DAW ermöglichen.

Loopmasters Loopcloud Screenshot

Loopcloud soll Nutzern das cloudbasierte Durchsuchen und Organisieren der eigenen Loopmasters-Samples, -MIDI-Dateien und -Presets auch in der DAW ermöglichen.

In die DAW wird Loopcloud via Drag-and-drop aus dem Browser oder temposynchronisierbarem Plug-in integriert. Aus dem Plug-in lassen sich daraufhin die eigenen Samples direkt in das Arranger-Fenster oder etwa auf Sampler-Pads ziehen. Innerhalb der Loopcloud kann man nach Name, Tempo sowie benutzerdefinierten Tags suchen und Dateien vorhören sowie downloaden. Durch die Cloudlösung innerhalb des Browsers lässt sich Loopcloud darüber hinaus auf jedem Computer synchronisieren und verwenden. Einzige Voraussetzung für die Nutzung ist ein Account auf Loopmasters.com.

Erhältlich ab: voraussichtlich erstes Quartal 2017
Preis: kostenlos