Slate Digital: All Access Pass

Der All Access Pass von Slate Digital löst das Everything Bundle ab und bringt einige Neuerungen mit sich.

Slate_Academy

Der kürzlich eingeführte All Access Pass von Slate Digital löst das Everything Bundle ab. Zudem hat der Hersteller das Angebot auf die Slate Academy ausgeweitet und bietet zudem nun Software von Entwickler Kilohearts an.

Besitzer des Everything Bundles wurden automatisch auf den All Access Pass umgestellt. Eine E-Mail dazu sollte sich im Postfach finden.

Die Slate Academy ist eine Online Musikproduktionsschule, die Videotutorials von einigen Größen der Musikindustrie bietet. Chris Lord-Alge erläutert, wie man Rock abmischt und wie er seine Mixe so groß klingen lässt. Auf Techniken der Hip-Hop Produktion geht Just Blaze ein. Er hat bereits Tracks für unter anderem Kanye West und Jay-Z produziert. Mit der DJ-/Produzentengruppe Sevenn führt Schritt für Schritt zu einem fetten House-Track. Tipps und Tricks zu Pop-Mischungen gibt Matthew Weiss und Cameron Cartee verrät, wie man die besten Rap-Vocals bekommt. Zudem bekommen die Schüler die Samples, Presets und Plug-ins, die im jeweiligen Kurs eingesetzt wurden.

Die Slate Academy bietet Kurse für Beginner sowie Semi-Pros und Experten. Das Angebot wird durch eine Auswahl an Masterclasses für Digital Audio Workstations wie Logic Pro und Ableton abgerundet.

Das Kilohearts-Bundle beinhaltet satte 28 Multi-FX Plug-ins, auf die Mitglieder Zugriff haben. Die Plug-in Shells Snap Heat und Multipass dienen zur Erstellung von individuellen Multiband-Prozessoren und zum Stacken von Plug-in-Chains für weitere Prozessoren. Damit man die Plug-ins auch gekonnt verwenden kann, gibt es eine 40-teilige Masterclass, die einen zum Kilohearts-Ninja machen soll.

Sonic Academy stellt mit ANA das erste virtuelle Instrument der Plattform. Der mächtige Synthesizer ist mit sechs Oszillatoren (3 Wavetable, 3 Sampler), einem G-Envelope, 46 Filtern Typen, 24 Effekten und dem Chord Memory Device System ausgerüstet. Mit dem Chord Memory Device System können ganz bequem Akkorde aus einzelnen Noten generiert werden. Hinzu kommen 500 Presets sowie jeweils 200 Wavetables und Samples. Besiter des All Access Pass erhalten 300 weitere Presets, die von Top-Sound-Designern erstellt worden sein sollen. Den Einstieg erleichtert eine 18-teilige Masterclass, in der der ANA umfangreich behandelt wird.

Verfügbar ab: sofort

Preis (UVP): (All Access Pass) $14,99/Monat oder $149,99/Jahr

                      (Prepaid) $24,99/Monat, jederzeit pausierbar

Weitere Infos: Slate Digital