Sontronics Solo: Supernieren-Mikrofon aus britischer Fertigung

Mit dem Solo präsentiert Sontronics erstmals ein dynamisches Mikrofon aus vollständig britischer Fertigung.

Sontronics Solo
Das Sontronics Solo wird vollständig im UK gefertigt.

Mit dem Solo präsentiert Sontronics erstmals ein dynamisches Mikrofon aus vollständig britischer Fertigung. 

Laut Hersteller soll sich das Solo dank Supernierencharakteristik und seines detaillierten Klangs sowohl für die Bühne als auch für das Studio eignen. Mit 792 Gramm soll es außerdem unmittelbar das Gefühl von Wertigkeit und Stabilität vermitteln. Der Frequenzgang reicht nach Herstellerangaben von 50 Hz bis 15 kHz, die Empfindlichkeit wird mit -50 dB angegeben. Hervorheben will Sontronics die britische Fertigung sowie recycelbare Verpackung und den damit einhergehenden Gedanken der Nachhaltigkeit. Käufern, die das Mikrofon innerhalb von 30 Tagen nach Kauf bei Sontronics registrieren, wird außerdem eine lebenslange Garantie eingeräumt. Das Sontronics Solo wird in Deutschland und der Schweiz exklusiv durch Audiowerk vertrieben. 

Erhältlich ab: sofort
Preis (UVP): 125 Euro