AT2035-Studio: Audio-Technica und Audient tun sich zusammen

Audio-Technica und Audient veröffentlichen gemeinsam das AT2035-Studio „Essential Studio Kit“, ein Bundle aus Mikrofon, Interface und Kopfhörer. Dieses soll sich ideal für angehende Produzenten und Musiker zur Nutzung im Heimstudio oder für unterwegs eignen.

AT2035-Studio

Audio-Technica und Audient veröffentlichen gemeinsam das AT2035-Studio „Essential Studio Kit“, ein Bundle aus Mikrofon, Interface und Kopfhörer. Dieses soll sich ideal für angehende Produzenten und Musiker zur Nutzung im Heimstudio oder für unterwegs eignen.

Bestandteile des Pakets sind Audio-Technicas Kondensatormikrofon AT2035, der Studiokopfhörer ATH-M40x sowie das USB-Audio-Interface iD4 Black von Audient. Das AT2035 soll mit einer hohen Schalldruckverträglichkeit glänzen. Zusätzlich verfügt es über einen 80-Hz-Trittschallfilter und ein 10-dB-Pad. Im Lieferumfang befindet sich eine Mikrofonspinne zur Entkopplung von etwaigen Erschütterungen. Der Kopfhörer ATH-M40x liefert laut Hersteller eine neutrale und präzise Wiedergabe dank 40-mm-Treiber. Hochwertige Ohrpolster sollen einen hohen Tragekomfort gewährleisten. Das iD4 Black ist ausgestattet mit einem Audient-Mikrofonvorverstärker, 2-In/2-Out-Konvertertechnologie, einem JFET-Instrumenteneingang und der firmeneigenen virtuellen Scroll-Rad-Technologie ScrollControll.

Kostenlose Software inklusive

Im Juli veröffentlichte Audient seinen kostenlosen Software-Pool ARC. Registriert man sein Audient-Interface auf der Website des Herstellers, unter anderem das im Bundle enthaltene iD4 Black, erhält man Zugriff auf eine Auswahl kostenloser Software von Steinberg, Eventide und anderen Herstellern. 

Erhältlich ab: sofort
Preis (UVP): 389 EUR