Presonus bringt Atom SQ

Atom SQ ist ein USB-Controller mit Step-Sequencer von Presonus.

PreSonus_Atom-sq
Der neue USB-Controller Atom SQ von Presonus. Foto: Hersteller

Passend zur Veröffentlichung der neuen DAW Studio One 5 hat PreSonus mit dem Atom SQ einen USB-Controller auf den Markt gebracht. Dank seiner 32 anschlagempfindlichen und beleuchteten RGB-Pads, soll er sich insbesondere zur Programmierung von Step-Sequenzen eignen, kann aber wahlweise auch für das Triggern von Clips oder als Arpeggiator dienen. 


Als Prävention vor falsch eingespielten Noten gibt es eine Skalen-FunktionAcht Endlos-Drehregler und ein Touchstrip sind weitere Steuerungselemente des Performance-Controllers. Auch wichtige Transport-Funktionen können direkt über Atom SQ bedient werden. Eine direkte Integration mit Ableton Live, dessen Software als Lite-Version mitgeliefert wird, wird unterstützt. Beim Kauf ebenfalls enthalten sind zwei Loop-Packs für das Plug-in Impact XT und die hauseigene DAW Studio One Artist.

Erhältlich ab: sofort

Preis (UVP): 239 €

Weitere Infos unter: Presonus