Native Instruments veröffentlicht Maschine Expansion London Grit

Bei Native Instruments' London Grit handelt es sich um eine Maschine Expansion, die den Sound von UK Grime beinhaltet. London Grit soll mit mächtigen Bässen, 8-bit-One-Shots und bissigen Glitch- und Distortion-Effekten den explosiven Sound dieser Stilrichtung liefern.

Bei Native Instruments' London Grit handelt es sich um eine Maschine Expansion, die den Sound von UK Grime beinhaltet. London Grit soll mit mächtigen Bässen, 8-bit-One-Shots und bissigen Glitch- und Distortion-Effekten den explosiven Sound dieser Stilrichtung liefern.

 

Die Kits und Projekte der Expansion sollen direkten Zugriff auf Sounds und Song-Breakdowns bieten, die von Stars der Grime-Szene entwickelt wurden. J.D. Reid und Compa steuerten Kits mit Sounds und Presets aus ihren Libraries bei. Zusätzlich haben Flowdan, J.D. Reid, Ripperman und Compa Projekte für die Expansion entwickelt. Mini-Song-Projekte sind Patterns, die Musiker und Produzenten als Bausteine für eigene Tracks nutzen können. London Grit läuft in der jüngsten Version der Maschine-Software auf jeder Maschine-Hardware und ist exklusiv im Native-Instruments-Online-Shop erhältlich. Die Expansion gibt es auch in einer kleineren Version für das mobile Komponieren mit iMaschine 2. iMaschine-Tracks lassen sich zum Finalisieren nach Maschine Studio, Maschine Jam, Maschine und Maschine Mikro exportieren.

 

Erhältlich ab: sofort
Preis (UVP)
49 EUR
1 EUR (iMaschine-2-Expansion)