NAMM 2020: Nektar präsentiert neues Impact-MIDI-Keyboard

Das Impact GXP88 ist ein USB MIDI-Controller-Keyboard mit allerlei Funktionen wie einer DAW-Integration und Repeat-Engine.

Nektar_Impact_GXP88

Das Impact GXP88 von Nektar ist ein USB MIDI-Controller-Keyboard mit 88 halb-gewichteten anschlagsdynamischen Tasten mit Aftertouch. Dank DAW-Integration kann das Keyboard als DAW-Schaltzentrale fungieren. Neben Funktionen wie Lautstärkekontrolle und Öffnen/Schließen von DAW-Fenstern werden 14 für MIDI-Programm- und -Bankauswahl zuweisbare, RGB-beleuchtete Knöpfe geboten.
Mit dem Key Repeat Engine können diverse Repeat-Modi in Echtzeit über on-board Knöpfe selektiert und angepasst werden. Hier lassen sich die Parameter Repeat Rates, Akzent, Interval, Swing und Routing Aftertouch oder Modulation to Velocity einstellen.

Features:

  • 14 RGB LED Knöpfe
  • Stromversorgung über USB (Netzteil optional)
  • 7 DAW Transport-Knöpfe
  • MIDI Out
  • 2 x Foot Switch-Anschluss  
  • 1 x Pedalanschluss

Die hauseigene Software Nektarine sowie die DAW Bitwig 8-Track sind im Lieferumfang enthalten. Impact GXP88 funktioniert mit jeder MIDI-Software für Mac-OS, Windows sowie iOS.

Verfügbar ab: März 2020

Preis (UVP): 299,99€

Weitere Infos: Nektar