Nachwuchs-Festival SchoolJam nimmt ab sofort Anmeldungen für 2016 entgegen

Zum 14. Mal startet in diesem Herbst der bundesweite Wettbewerb SchoolJam. Junge Künstler haben bis zum 18. Dezember die Möglichkeit, sich beim größten Nachwuchs-Festival des Landes anzumelden.

Zum 14. Mal startet in diesem Herbst der bundesweite Wettbewerb SchoolJam. Junge Künstler haben bis zum 18. Dezember die Möglichkeit, sich beim größten Nachwuchs-Festival des Landes anzumelden.

Aus allen Einsendern werden 120 Acts eingeladen. Sie treten im Januar und Februar 2016 bei zehn Konzerten in ganz Deutschland an. Das große Finale findet am 9. April 2016 im Rahmen der Musikmesse Frankfurt statt. Eine Jury wählt bei jedem Konzert zwei Finalisten aus, die dann ins Internet-Voting gehen. Hier stimmen die Fans ab, wer am Schluss in Frankfurt in der Festhalle antreten darf. Eine weitere, mit Profi-Musikern, Journalisten und Vertretern von Schallplattenfirmen hochkarätig besetzte Final-Jury ermittelt gemeinsam mit dem Publikum schließlich den SchoolJam-Sieger 2015/16 – und damit die „beste Nachwuchsband Deutschlands“.

Mehr Infos: www.schooljam.de