Granular-Synth Spacecraft von Delta-V Audio verfügbar

Tracktion hat den Granular-Synthesizer Spacecraft von Delta-V Audio veröffentlicht. Das vormals auf iOS zugeschnittene Programm läuft nun auch unter Windows und macOS.

Delta-V_SpaceCraft

Tracktion hat den von Mark Watt (Delta-V Audio) programmierten Spacecraft veröffentlicht. Der vormals reine iOS-Granular-Synthesizer ist nun auch für Windows und macOS verfügbar.

Spacecraft bietet zwei parallele Granular-Engines. Diese wiederum verfügen über diverse Einstellungsmöglichkeiten wie Grain- Frequenz und -Länge. Ebenso können Sample-Position-LFO, Reverb, Filter und Pitch/Ring-Modulator eingesetzt werden. Um dem Soundmaterial eine eigene Signatur geben zu können, bietet Spacecraft einen Grain-Pitch-Sequencer, MIDI/MPE-Unterstützung sowie Live-Sampling Funktionen.

Features:

  • Ein-Fenster-Oberfläche
  • Verbesserter Granular-Engine-DSP
  • Bis zu achtfache Grain-Anzahl gegenüber der iOS-Version
  • Bis zu 16 Minuten Sample-Länge

Angeblich sind, wie für die iOS-Version, auch für die Computer-Version kostenlose Updates geplant. Spacecraft läuft auf 64-Bit Windows- und 64-Bit macOS-Systemen. Das virtuelle Instrument unterstützt die Formate VST und AU.

Übrigens soll auch eine Linux-Version bald veröffentlicht werden!

Verfügbar ab: sofort

Preis (UVP): $99

Weitere Infos: Tracktion