Native Instruments veröffentlicht Maschine Expansion Prismatic Bliss

Mit der Maschine Expansion Prismatic Bliss will Native Instruments vielseitige Sounds aus der Welt der Ambient-Musik von Field Recordings bis hin zu Drones und Noise-Scapes liefern.

Bei Prismatic Bliss handelt es sich um eine neue MASCHINE Expansion, die den Faden der Maschine Expansion Halcyon Sky aufgreifen und Klangtexturen liefern soll, die von frühen Electronica-Tracks inspiriert sind. Die Erweiterung enthält Field Recordings, Drones, komplexe Flächen-Sounds sowie Prism- und Massive-Presets für melodische Elemente. Sie soll sich besonders für abstrakt klingende Tracks mit düsterer, melancholischer Stimmung sowie experimentelle House- und Techno-Produktionen eignen. Prismatic Bliss ist auch als kompakte Version für das mobile Komponieren mit iMaschine erhältlich.

 

Erhältlich ab: sofort
Preis (UVP): 49 EUR (Maschine), 1 EUR (iMaschine)

 

Weitere Infos unter: www.native-instruments.com/prismaticbliss


Autor: tk