Dreadbox: Nyx V2 bald erhältlich

Pünktlich zur Superbooth hat Dreadbox Infos zum Nyx V2 Synthesizer veröffentlicht.

Dreadbox_nyxV2

Dreadbox ist ein griechischer Hersteller, und das spiegelt sich auch im Namen des neuen Synthesizers wider. Benannt nach der griechischen Göttin der Nacht, sind nun Infos zur zweiten Version des Nyx veröffentlicht worden.

Der Nyx V2 ist ein analoger Synthesizer der über zwei Oszillatoren verfügt. Außerdem gehören ein White Noise Generator, Auto-Tuning Funktion und ein Dual Filter zum Inventar. Die Filtersteilheit beträgt bei Low Pass 12dB/Oktave und bei Band Pass bis zu 24dB/Oktave.

Neben 30 Patch-Points bietet der Nyx V2 einen modulierten Reverb, drei loopbare Envelope Generators sowie einen Drone Modus.

Auf der Rückseite sind ein Line- und Phones-Ausgang neben MIDI In und Thru angebracht. Über einen Schalter kann der Nyx V2 zwichen Unison und Duophon geswitched werden.

Der Hersteller ist an Stand W300 auf der Superbooth anzutreffen.

Verfügbar ab: Juni 2019, Vorbestellung möglich

Preis (UVP): 539€

Weitere Infos: Dreadbox Nyx V2