Pioneer präsentiert den DDJ-WeGO4 DJ-Controller

Mit dem DDJ-WeGO4 will Pioneer DJ-Anfängern den Einstieg in die Welt des Mixings erleichtern.

Mit dem DDJ-WeGO4 will Pioneer DJ-Anfängern den Einstieg in die Welt des Mixings erleichtern.

Der Controller erlaubt das Mischen von aus der eigenen iTunes-Library stammenden oder auf dem Computer gespeicherten Tracks. Hierzu soll das Gerät alle nötigen Funktionen bereitstellen, die man für saubere Übergänge braucht, darunter Play-/Cue-Tasten, EQ-Regler, Tempo-Slider, einen Crossfader sowie Jog-Wheels zum Scratchen. Die Einrichtung funktioniert nach dem Plug'n'Play-Prinzip: Mehr als das Verbinden mit einem iPad oder Laptop via USB- oder Lightning-Kabel ist nicht nötig. Als Softwarebeigabe erhält man eine Lizenz der DJ-Performance-Software rekordbox dj für PC und Mac. Zudem ist der Controller kompatibel mit Pioneers hauseigener App WeDJ. Das Gerät wird ab Mitte September erhältlich sein.

Preis:
319 EUR (DDJ-WeGO4)
3 EUR (Einführungspreis WeDJ-App bis 30. September, 5 EUR regulär)

Hier gelangen Sie zur Pioneer-Website.