Native Instruments kündigt Traktor Kontrol S5 an

Native Instruments hat Traktor Kontrol S5 angekündigt – ein neues DJ-System für portables DJing mit Traktor. Laut Pressemitteilung bietet der S5 eine kompakte, robuste Bauweise und die Fusion von bewährter Hardware-Kontrolle, intuitivem Touch-and-see-Workflow und nahtloser Steuerung des neuen mehrkanaligen Audioformats Stems.

 

Native Instruments hat Traktor Kontrol S5 angekündigt – ein neues DJ-System für portables DJing mit Traktor. Laut Pressemitteilung bietet der S5 eine kompakte, robuste Bauweise und die Fusion von bewährter Hardware-Kontrolle, intuitivem Touch-and-see-Workflow und nahtloser Steuerung des neuen mehrkanaligen Audioformats Stems.

Die Mixer-Sektion gibt Zugriff auf wichtige Mixing-Parameter. Berührungsempfindliche Regler aktivieren Smart Views, Performance Modes und Pop-up-Panels auf zwei Farb-Displays. Beim Laden eines Tracks, einer Stem-Datei oder eines Remix-Sets in die enthaltene Traktor-Pro-2-Software schaltet der S5 automatisch zum passenden Deck-Typ um. Über die XLR- und RCA-Master-Ausgänge sowie den 1/4-Zoll-Booth-Ausgang der integrierten Soundkarte lässt sich der S5 mit einem Main- und Booth-Sound-System verbinden. Am separaten RCA- oder 1/4-Zoll-Aux-Eingang können Mikrofone, MP3-Player oder andere Line-Geräte angeschlossen werden. Traktor Kontrol S5 ist ab 1. Oktober erhältlich.

Mehr Info: www.native-instruments.com