Die Superbooth20 kommt zu Ihnen

Da auch die Superbooth-Messe aufgrund von Corona abgesagt werden musste, hat sich der Veranstalter etwas Besonderes einfallen lassen.

Superbooth_2019_Udo_Siegfriedt_2019
Via Videostream in die eigenen vier Wände: Die Superbooth 20 wird dieses Jahr rein digital stattfinden. Foto: Udo Siegfriedt

Am 23. April 2020 findet ab 14 Uhr die Superbooth20 statt - trotz Corona. Die Messe für elektronische Musik hat sich dafür etwas Besonderes einfallen lassen: die Superbooth20 Home Edition!

Künstler, die für die Messe in Berlin gebucht waren, geben exklusive Kurzkonzerte und Einblicke in ihre Studios. Gesprächs- und Diskussionsrunden werden an einem virtuellen Tisch ausgetragen und einige Hersteller präsentieren in selbstgedrehten Videos, was sie in Berlin vorgestellt hätten.

Die Videos werden nach und nach auf der Superbooth-Website freigeschaltet und auf Vimeo und Youtube verfügbar sein.

Weitere Infos: Superbooth20