DA-X: Audio Workstation Pro 8086K und Pro Audio Notebook mit 6-Core-CPU

Digital AudionetworX stellt zum 40. Jubiläum des 8086-Mikroprozessors von Intel eine limitierte Audio Workstation Pro sowie ein neues Pro Audio Notebook mit sechskerniger CPU vor.

DA-X Audio Workstation Pro 8086K Aufmacherbild

Zum 40. Jubiläum des 8086-Mikroprozessors hat Intel den streng limitierten Core i7-8086K Prozessor vorgestellt, welcher auf dem aktuellen 8700K basiert, den Grundtakt jedoch auf 4 GHz anhebt. DA-X konnte sich ein kleines Kontingent der 8086K sichern. Zum gleichen Preis, wie der bisherige 8700K wird der 8086K in der Audio Workstation Pro als Hochleistungsprozessor mit sechs Rechenkernen und 4 GHz Grundtakt angeboten. Die Audio Workstation Pro mit 8086K kann mit bis zu 64 GB Arbeitsspeicher konfiguriert und mit verschiedenen Festplatten und SSD-Optionen ausgestattet werden. Die Workstation bleibt laut Hersteller flüsterleise und bietet Zuverlässigkeit im Produktionsalltag.

Erhältlich ab: sofort (solange der Vorrat reicht)
Preis (UVP): 1444 EUR (19-Zoll-Gehäuse, Core i7-8086K, 8 GB Ram, 250 GB SSD)

DA-X Pro Audio Notebook Aufmacher

Darüber hinaus hat Digital AudionetworX das neue Pro Audio Notebook mit einem Sechskern-Prozessor vorgestellt, der mit bis zu 3,9 GHz getaktet wird. Dabei handelt es sich um einen Intel Core i7-8750H. Der Arbeitsspeicher kann mit 32 GB bestückt werden. Bis zu sechs Terabyte SSD-Speicher halten schnellen Massenspeicher für Librarys und Projektdaten bereit, eine PCIe-SSD mit Datenraten von bis zu 3500 MB/s (Lesen) und 2500 MB/s (Schreiben) liefert zwei Terabyte.Ein entspiegeltes 15-Zoll-Display mit IPS-Panel sorgt für gute Ablesbarkeit. Über einen Mini-Displayport und HDMI finden drei Displays zusätzlich zum integrierten Bildschirm Anschluss. Unterstützt wird die Grafikausgabe durch eine Nvidia GTX 1060 GPU mit eigenen 6 GB Video-RAM und GeForce-CUDA-Unterstützung.

Erhältlich ab: sofort
Preis (UVP): 1729 EUR (8 GB Ram)