CEON: Cordial wagt sich an DJ-Kabel

Der süddeutsche Kabelhersteller Cordial veröffentlicht mit CEON erstmals ein Kabel, dass sich vor allem für DJs eignen soll.

Cordial CEON Produktbild

Der süddeutsche Kabelhersteller Cordial veröffentlicht mit CEON erstmals ein Kabel, dass sich vor allem für DJs eignen soll. 

Das Zwillingskabel CEON bietet eine 3 mm dicke Ummantelung, die den Kupferkern (OFC 99,99 Prozent) mit seiner Spiralabschirmung schützt. Das sorgt laut Hersteller für einen störungsfreien Sound. Wie bei Cordial-Kabeln üblich, wurden auch hier Neutrik-Stecker verbaut. CEON ist in je drei verschiedenen Längen (0,6 m/1,5 m/3,0 m), Neon-Farben (grün/gelb/orange) und Stecker-Kombinationen (Klinke-Cinch/Klinke-Klinke/Cinch-Cinch) erhältlich. 

Erhältlich ab: sofort
Preise (UVP): 
34,80 EUR    0,6 m
46,80 EUR    1,5 m
58,80 EUR    3,0 m

Die unterschiedlichen Steckerkombinationen haben keinen Einfluss auf den Preis.