Chocolate Audio veröffentlicht Bariton-Sample-Library Uproar RAW

Chocolate Audio hat sich mit Gianluca Ferro zusammengetan und eine Sample Library basierend auf einer achtsaitigen Custom ESP Bariton-Gitarre produziert.

Chocolate Audio hat sich mit Gianluca Ferro zusammengetan und eine Kontakt-Sample-Library basierend auf einer achtsaitigen Custom-ESP-Bariton-Gitarre produziert.


Die Library bietet zwei Oktaven von F#1 bis F#3 mit bis zu sechs Round Robins pro Ton. Insgesamt wurden 14709 Samples aufgenommen, die (komprimiert) 3,85 GB auf der Festplatte belegen. Für realistische Ergebnisse sollen 32 Artikulationen sorgen, die von Noten und Akkorden mit viel Sustain über Ghost Notes, Legato, Vibrato und Slides bis hin zu Palm Muted und Harmonic Pinch reichen. Aufgenommen wurden die Samples sowohl über zwei Boutique-Amp-Setups als auch als reines D.I.-Signal, womit Bi-Amping ermöglicht wird. Um die Uproar RAW benutzen zu können, benötigen Sie die Kontakt-Vollversion 5.5.2 oder höher. 

Preis: 
59 USD (33 Prozent Rabatt, danach: 89 USD)

Weitere Infos sowie eine vollständige Feature-Liste finden Sie unter: www.chocolateaudio.com