Arturia bringt Firmware 2.0 für MicroFreak

Arturia hat auf der NAMM die neuen Features Firmware-Updates 2.0 für den MicroFreak Synthesizer verraten.

Arturia_MicroFreak_Update2-0

Arturia hat auf der NAMM die neuen Features des neuen Firmware-Updates für den MicroFreak  verraten. Die kostenlose Version 2.0 versieht den Synthesizer mit einem neuen Noise-Oszillator, Akkord-Modus, Skalen-Quantisierung, Sequenzer Streamlining (Kopieren von Pattern innerhalb einer Instanz), Matrix Initialisierung sowie 64 neue Presets. Des Weiteren sind noch ein paar kleinere Verbesserungen hinzugekommen. Zum Beispiel blinkt die Aufnahme-LED des MicroFreak nur noch bei jedem Beat, und nicht mehr bei jedem 16tel.

Verfügbar ab: sofort

Preis (UVP): kostenlos

Weitere Infos: Arturia