Ableton: CV Tools sind da

Mit einem DC-gekoppeltem Audio-Interface können Musiker CV-basierte Geräte nun mit Ableton verbinden.

Ableton_cv-tools_release

Gute zwei Monate hat es gedauert bis die Testphase abgeschlossen war, doch nun ist es endlich so weit! Vom heutigen Tage an können Musiker, die ein DC-gekoppeltes Audio-Interface besitzen, CV-basierte Geräte mit Ableton Live 10 verbinden. Doch auch Nutzer ohne dementsprechende Hardware kommen in den Genuss des modularen Workflows. Der Rotating Rythm Generator und das CV Utility können auch per MIDI genutzt werden.

Ein Einführungsvideo sowie alle Infos zu den CV Tools finden Sie hier.

CV Tools ist für Besitzer von Live 10 Suite (ab Version 10.1) oder Live 10 Standard (mit Max for Live) kostenlos erhältlich. Entsprechende Upgrades von älteren Versionen werden auf der Herstellerseite angeboten

Verfügbar ab: sofort

Preis (UVP): (CV Tools) kostenlos

                      (Live Suite 10) 599€

                      (Live Standard) 349€

                      (Max for Live) 149€

Weitere Infos: Ableton