KEYS 06/2020

Roland hat den neuen Jupiter-Xm veröffentlicht. Der Synthesizer will in die Fußstapfen seiner legendären Vorgänger treten. Flaggschiff oder Flop? Unser Test klärt auf. Außerdem im Test: unter anderem der Black Spring Reverb von Erica Synths, der virtuelle Synthesizer Admiralizor von Sugar Audio sowie die umfangreiche Remix-DAW Hit’n’Mix Infinity. Auch die neue Version der Audio-Workstation Tracktion haben wir uns angesehen.

Jetzt versandkostenfrei bestellen!

KEYS 06/2020

MAGAZIN
Interview VibrA: Daniel Agema stellt die DJ-Schule vor
Die beste Freeware für Musikproduzenten (5): Diese Tools haben es in sich!
Electronic Essentials (2): DJ- und Remix-Software
Buchtipp: EDM komponieren (Thomas Foster)
Buchtipp: Mixing with Impact (Wessel Oltheten)

TESTBERICHTE
Roland Jupiter-Xm
Erica Synths Black Spring Reverb
Sugar Audio Admiralizor
Loopmasters Thick Sounds Jungle Colossus & Dubstep Outlaws vs Riddim Gangsters, Singo­makers Rawstyle Moombah & Neuro Techstep 2
Producer Loops Summer House Anthems Vol 4, Festival Anthems 3, Deep Classic House Bundle (Vols 1–3), Classic Melodic Trance Vol 1
Vienna Symphonic Library Synchron Pianos Bösendorfer Upright
Hit’n’Mix Hit’n’Mix Infinity 4.5
Tracktion Waveform Pro 11 Extreme Pack
Rupert Neve Designs Portico 5211
Zoom V6 Vocal Processor
Novation Launchpad X/Mini MK3

PRAXIS
Röhrensound aus dem Computer: Gitarren-Recording mit Amp-Modeling
Tipps & Tricks zu Logic Pro X: Die Pianorolle