KEYS 06/17

Durch einen Klick auf das Bild gelangen Sie zur Leseprobe.

Es war noch nie so einfach, ein ganzes Orchester in die eigene Produktion zu integrieren wie heutzutage. Dabei ist das symphonische Orchester nicht nur für klassisch vorgebildete Beethoven-Liebhaber interessant, sondern auch für elektronische Produktionen. KEYS-Autor Andreas Moisa hat sich mit dem Thema befasst und gibt Ihnen einen Überblick über die gängigsten Librarys.

Das deutsche DJ- und Produzenten-Duo Milk & Sugar wurde im Laufe seines nunmehr bereits 20-jährigen Bestehens mehrfach mit Gold ausgezeichnet und kann neben zahlreichen internationalen Top-Ten-Platzierungen unter anderem einen Nummer-eins-Hit in den USA vorweisen. KEYS-Autor Florian Zapf hat mit Steffen Harning eine Hälfte des erfolgreichen Teams zum Interview getroffen.

Magazin:
Interview: Milk & Sugar
Interview: Harley & Muscle
Story: HOFA-College

Special:
Digital komponieren – die besten Orchester Plug-ins

Testberichte:
Novation Peak
Endorpin.es Shuttle
Roland VB-03
Roli Noise App und Blocks
Stereoping Synth Controller CE-1
Wave Alchemy Revolution
Toontrack Alt-Rock EZX
Parawave Audiodesign Rapid
Native Instruments Maschine Expansions
ePlex7 DSP Software-Synthesizer
Chris Hein Solo Strings
Sonokinetic Maximo
Soundiron Petroglyph & Antidrum 2
Soundiron Apocalypse Percussion Ensemble
Impact Soundworks Super Audio Cart
Boom Library Soundeffekt-Librarys
Particular Sound Aphelion v2
Eventide Fission
PreSonus R80
Shure Motiv-Serie

Praxis:
Modular Zone: Effekte
Producer School: Elektro-House-Tracks produzieren (Teil 2)
Samplitude Zone: Samplitude im Überblick
Cubase Zone: Arbeiten mit MIDI-Plug-ins
Logic Zone: Track Stacks
Pro Tools Zone: Sample- und loopbasiertes Arbeiten in Pro Tools

Service:
Editorial
KEYS-Heft-DVD
KEYS-Short-Clips
News
Händlerverzeichnis
Verlosung
Kolumne: Das nervt!!!
Vorschau, Impressum, Anzeigenindex