Facebook Follow Instagram Follow Youtube Follow

PreSonus Studio One 4 Prime: Update für die Gratis-DAW

PreSonus veröffentlicht Version 4 seiner kostenlosen DAW Studio One Prime, die drei Neuerungen bereithält. 

Zu den Neuheiten des Updates zählen der Instrument- und Drum-Editor, Drum- und Melodic-Patterns sowie MP3-Encoding und -Decoding. Weiterhin bietet die Software bereits bekannte Funktionen wie die Drag-and-Drop-Bedienung, unbegrenzte Spurenzahl, Presence XT, neun hauseigene Effekt-Plug-ins sowie ein Gigabyte an Loop- und Sample-Inhalten. Studio One 4 Prime kann ab sofort auf der PreSonus-Website heruntergeladen werden. 

Presonus Version 4 Prime
Presonus Studio One Version 4 Prime

Erhältlich ab: sofort
Preis (UVP): kostenlos

Weitere Infos unter: Presonus Studio One 4 Prime

 

Tags: Recording, Home-Recording, Software, DAW, freeware

KEYS - Jahresausgaben

Tastenwelt Magazin - Akutelle ausgabe

KEYS - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen KEYS - Magazin

KEYS - Sonderhefte

KEYS Magazin - Sonderhefte

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.