Facebook Follow Instagram Follow Youtube Follow

Nord präsentiert Wave 2 performance Synthesizer

Der Nord Wave 2 ist ein 4-Part performance Synthesizer, der virtuell analoge Synthese mit Samples, FM und Wavetable mit einem Layer-fokussiertem Interface vereint. Das 48-stimmig polyphone Instrument hat einen neuen Monitor-Modus spendiert bekommen, der die Einstellungen für die Lautstärke-Hüllkurve sowie die der Filter anzeigt. In der Layer-Sektion können bis zu vier Layer editiert, gepanned und solo geschalten werden. Außerdem lassen sich Layer gruppieren und gemeinsam bearbeiten. 

Nord Wave 2
Der Synthesizer Nord Wave 2

Wave 2 ist des weiteren mit einem Multi-Oszillator Unison Effekt ausgerüstet. Dieser generiert gleichzeitig hunderte Wellenformen, die einen sehr fetten Sound erzeugen sollen. Zudem stehen eine Filter-Sektion mit sechs Filtertypen, eine LFO- und Modulationssektion sowie eine Effektsektion bereit.

Weitere Features des Wave 2:

1 GB Speicher für Nord Sample Library 3.0
61 Tasten mit Aftertouch
Morph-Funktionen mit Impulse Morph
LFO mit fünf Wellenformen
Analog-Oszillatoren: Basic, Shape, Multi, Sync und Noise mit bis zu 16 Oszillatoren 
Arpeggiator mit polyphonem Trig-Modus
Filter: 12/24 dB Lowpass (LP), Lowpass M (Moog Filter), Band Pass, Highpass (HP) und LP+HP

Verfügbar ab: Frühjahr 2020

Preis (UVP): 2499€

Weitere Infos: Nord Keyboards

Tags: Synthesizer

KEYS - Jahresausgaben

Tastenwelt Magazin - Akutelle ausgabe

KEYS - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen KEYS - Magazin

KEYS - Sonderhefte

KEYS Magazin - Sonderhefte