Facebook Follow Instagram Follow Youtube Follow

ANDY FLETCHER VERSTORBEN

Keyboarder und Gründungsmitglied von DEPECHE MODE

Depeche Mode Keyboarder Andrew Fletcher ist am 26.05.2022 verstorben. Wie die Band auf Twitter und Instagram mitteilte, ist der Musiker im Alter von 60 Jahren gestorben.

Andy Fletcher gründete 1980 die Band Depeche Mode gemeinsam mit Vince Clarke und Martin Gore. Der neue Sound wurde zum Erfolg, denn nur ein Jahr später gelang Depeche Mode mit dem Album Speak and Spell der Durchbruch. Zum Kult wurden unter anderem Songs „Photographic“, „Just Can’t Get Enough“ und „Personal Jesus“. Die Synthie-Pop-Gruppe feierte weltweite Erfolge.

Andy Fletcher sang nie und er schrieb auch keine Songs, galt aber als „Organisator und Tüftler“.

Die Band machte keine weitere Angaben zur Todesursache. Es wurde nur vermeldet, Andy Feltscher starb eines natürlichen Todes in seinem Haus in England.

depeche mode andy fletcherDepeche Mode Andy Fletcher (Bild: shutterstock_188986193)

 

KEYS - Jahresausgaben

Tastenwelt Magazin - Akutelle ausgabe

KEYS - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen KEYS - Magazin

KEYS - Sonderhefte

KEYS Magazin - Sonderhefte

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.