Facebook Follow Instagram Follow Youtube Follow

Halbmodularer Synthesizer Leipzig 3 von Analogue Solutions

Synthesizer

Als Nachfolger der populären Leipzig-Synthesizermodelle will sich der Leipzig 3 von Analogue Solutions einreihen, der gewisse Assoziationen zum Minimoog weckt. Das verdeutlicht auch das moogartige analoge vierpolige Ladder-Filter mit bis zu 24 dB Flankensteilheit pro Oktave. Die Klangerzeugung übernehmen zwei analoge Oszillatoren mit einem Umschalter zwischen Säge- und Puls-Wellenform. Ein Suboszillator bringt Verstärkung mit sich, die im Mixer zusammengemischt werden können. Dem Mixer wurde noch ein Verzerrer spendiert. Viele Modulations-Routings sorgen für Klangvariationen inklusive dem analogen CV Step-Sequencer. Der Sequencer bietet 16 Steps. Eine vielseitige CV-Patchbay rundet den Funktionsumfang ab.

Erhältlich ab: sofort

Preis: 849,- GBP

Weitere Infos unter: Analogue Solutions

Tags: Synthesizer

KEYS - Jahresausgaben

Tastenwelt Magazin - Akutelle ausgabe

KEYS - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen KEYS - Magazin

KEYS - Sonderhefte

KEYS Magazin - Sonderhefte

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.