Artikel

Das nervt, wenn Songtexte völlig sinnfrei sind!

Sinnfreie Songtexte gab es schon immer. Nehmen wir als Beispiele mal „The Ketchup Song“, „Cheri Cheri Lady“, „Eins, zwei, Polizei“ oder so ziemlich alles von Scooter. In vielen Fällen ist das aber auch völlig okay, weil man genau das bekommt, was man erwartet.

Beitrag lesen

| Autor: Sascha Beckmann

Test: Magix Music Maker 2016 Live Performer

Mit dem Music Maker 2016 Live Performer will Magix eine Lösung für Einsteiger bieten, mit der man ohne große Einarbeitung und Vorkenntnisse intuitiv in die Welt der Musikproduktion eintauchen kann.

Beitrag lesen

| Autor: KEYS-Redaktion

Interview: Moderat – Kompromiss macht schlank

Zum dritten Mal haben sich Modeselektor und Apparat zusammengeschlossen, um als Moderat ein Album aufzunehmen. Sascha Ring, alias Apparat, verrät im KEYS-Interview alles über die Produktion zu „III“, dem neuesten Werk der Berliner Band.

Beitrag lesen

| Autor: Florian Zapf

Das nervt, wenn Ohrwürmer zur Qual werden!

Ich lasse mich morgens ganz „old school“ von einem Radiowecker wecken. Nicht selten kommt es deshalb vor, dass ich das erste Lied, das ich morgens unterbewusst wahrnehme, den halben Tag mit mir herumschleppe. Das kann oft ganz schön nerven – vor allem dann, wenn man das Lied eigentlich furchtbar...

Beitrag lesen

| Autor: Sascha Beckmann

Test: Kawai ES8

Im fast unveränderten Gehäuse präsentiert sich das Kawai ES8 als großes Upgrade des ES7. Neben den Pianosamples der CA-Modelle erhielt das neue Portable Piano eine RH-III-Tastatur und eine erweiterte Funktionalität.

Beitrag lesen

| Autor: Karl Stechl

Musikvermarktung 2.0 (Special-Teaser)

Möchte man als Musiker kommerziellen Erfolg, ist es mit Musikalität allein nicht getan. Wer nicht bei einem Label untergekommen ist, muss wissen, wie man sich als Künstler selbst vermarktet. Mit unserem Special liefern wir Ihnen das notwendige Know-how.

Beitrag lesen

| Autor: Florian Zapf