KEYS - Magazin für Musik und Computer

Ein Klick auf das Logo bringt Sie zum KEYS Download!















Komplett überarbeitete Neuauflage!
Der Cubase Profi Guide des autorisierten Steinberg Trainer Holger Steinbrink zeigt, wie Sie mit Cubase einen perfekten Sound erzielen, kreativer Musik machen und effizienter arbeiten.

Cubase Profi Guide
Jetzt bestellen für 29,95€




Der Onlineshop für Musiker






Mit DVD!





Ab 03.07.2014 im Handel:
KEYS 08/14


Auf DVD und als Download:


EXKLUSIV: KEYS Personal Samples Folge 19: Supernatural Soundscapes Vol.2
Video-Workshop DVD-Lernkurs Hands-on Studio One
Video-Tutorial Tracktion 5
Video-Demo Roland RD-64
Producer Loops 1 Gigabyte FREE Samples & Loops





Audiobeispiele zu:


Roland RD-64
PlugIn Boutique Big Kick
XLN Audio Addictive Drums 2

Themen:


Test


Special Das ideale Mikrofon
Korg Taktile & Triton Taktile
Roland RD-64
RME Fireface 802
XLN Audio Addictive Drums 2
Native Instruments Cuba
Kush UBK Pusher
IK Multimedia T-Racks CS
Casio XW-J1 & XW-H
sE Electronics Magneto
Miktek CV3 & C1
Zoom vs. Sony Q4 vs. HDR-MV1
Fostex PX-5 & PX-6
M-Audio BX-5 & BX-6 Carbon
Tannoy Reveal 502 & 802
Sonnet Echo Express SE II









Magazin


25 Jahre KEYS Best-of Personal Samples
Interview Nightmares On Wax
Special Raumakustik im Heimstudio
TAKE AWAY: Drawmer MC2.1
Kolumne Das nervt..!

Praxis


Computer Zone Datensicherung & Datenrettung
Bildvertonung Mischen zum Bild
Arrangieren Voicings für Voices (Teil 2)
Toontrack Zone Talk to your drummer!
Producer School Audiomaterial manipulieren
App Zone Automation mit Cubasis
Studiowissen Lo-Fi Sounds
Tracktion Zone Editor, Tempo & Effekte
Ableton Zone Glitchy FX-Sounds & Drum Grooves
Cubase Zone Praktisches Arbeiten mit der Automation
Logic Zone Logic Remote
Pro Tools Zone Arbeiten mit Mix- und Edit-Gruppen
Drum Zone Michael Jackson Xscape (Teil 1)





--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Die besten „Personal Samples“ aus 25 Jahren KEYS



Das Magazin KEYS feuert in seinem Jubiläumsjahr ein weiteres Highlight ab: In seiner kommenden Ausgabe liefert die Redaktion einen passwortgeschützten Link zum Download der besten "Personal Samples" aus 25 Jahren KEYS.

Bei diesen speziell für KEYS produzierten Samples handelt es sich um echte Aufnahmen berühmter Synthesizer-Klassiker. Darunter solche Perlen wie z.B. der Roland Juno-106, der Waldorf Pulse oder der MFB Dominion X. Zusammen mit den aktuellen Personal Samples der Heft-DVD ergeben das Sounds im Volumen
von 4,5 GB.

Die aktuelle Ausgabe gibt es hier zum portofreien Versand zu bestellen.





Aktuelle Meldungen


Waldorf 2-Pole
Dienstag,der 25. Februar

Waldorf hat ein neues analoges Hardware-Filter namens 2-Pole vorgestellt, das im Design an den Kompakt-Synthesizer Rocket angelehnt ist und wohl als Nachfolger des früheren Waldorf 4-Pole gelten kann.


Lewitt DGT 650
Montag,der 24. Februar

Auch im oft vernachlässigten Segment der Digitalmikrofone waren auf der NAMM neue Akzente wahrnehmbar. So hat Lewitt mit dem DGT 650 ein offenbar ernstzunehmendes Recording-Mikrofon vorgestellt, das über USB direkt mit einem Computer verbunden wird.


Rupert Neve Designs 551
Sonntag,der 23. Februar

Der 551 Inductor EQ von Rupert Neve Designs ist laut Hersteller der einzige Equalizer im Lunchbox-Format, der tatsächlich von Rupert Neve entwickelt wurde. Er bietet drei EQ-Bänder sowie ein Hochpassfilter und nutzt speziell dafür gewickelte Spulen, Übertrager und Class-A-Gain-Blocks.


Moog Sub 37
Samstag,der 22. Februar

Moog Music stellte auf der NAMM-Show 2014 zwei neue Produkte vor: Der Sub 37 ist ein Synthesizer mit vollanaloger Klangerzeugung, der die Lücke zwischen Sub Phatty und den Voyager-Modellen schließen soll.


Elektron Analog Rytm
Freitag,der 21. Februar

Analog Rytm ist ein neuer Hardware-Drumcomputer von Elektron. Er bietet eine achtstimmige Klangsynthese, die auf verschiedene analoge Schaltungen zurückgreift, welche jeweils auf die Erzeugung spezifischer analoger Drumsounds abgestimmt sind.


MOTU 828x
Donnerstag,der 20. Februar

Auf der NAMM-Show zeichnete sich ab, dass sich die Thunderbolt-Schnittstelle für Audio-Interfaces weiter durchzusetzen scheint. So hat nun MOTU das 828x mit der von Intel und Apple entwickelten Schnittstelle veröffentlicht. Zusätzlich ist aber weiterhin eine USB-2.0-Anbindung verbaut.


Roland FA-06 & FA-08
Mittwoch,der 19. Februar

Mit der FA-Serie will Roland nach eigener Aussage die Music-Workstation neu definieren. Die Keyboards bieten unter anderem Sounds aus dem Modul Integra-7, verschiedene Effekte, einen eingebauten Sampler sowie 16 hintergrundbeleuchtete Pads.


Bitwig-Release steht fest
Dienstag,der 18. Februar

Der noch junge deutsche Software-Hersteller Bitwig hat in Anaheim neue Details zur Veröffentlichung seines Software-Sequencers Bitwig Studio bekannt gegeben.


Cubase Seminar-Tour
Montag,der 17. Februar

Das autorisierte Steinberg Training-Center Music-Seminars startet ab Mitte März 2014 zu einer Seminar-Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Themen der zweitägigen Seminare sind unter anderem Cubase-Grundlagen, optimale Rechnerkonfiguration, Live-Audio- und MIDI-Aufnahmen, die Cubase Mixconsole, das Arbeiten mit virtuellen Instrumenten


M-Audio Trigger Finger Pro
Montag,der 17. Februar

Trigger Finger Pro ist ein Performance-Pad-Controller mit Onboard-Step-Sequencer und Software-Integration und wurde von M-Audio auf der NAMM-Show erstmals vorgestellt.


iZotope BreakTweaker
Sonntag,der 16. Februar

Der Software-Hersteller iZotope hat in Zusammenarbeit mit dem Komponisten und Musikproduzenten BT Breaktweaker veröffentlicht. Dabei handelt es sich um ein Plug-in zur Formung von Drum-Sounds und zum Sequencing von Beats, das laut Hersteller die Grenze zwischen Rhythmus und Melodie verwischen lässt.


Korg MS-20 Kit & Taktile-Serie
Samstag,der 15. Februar

Zur NAMM-Show hat Korg ein Komplettset vorgestellt, mit dem Kunden selbst einen MS-20-Synthesizer zusammenbauen können. Zudem wurde die Taktile-Serie angekündigt, welche sowohl reine Controller-Keyboards, sowie mit dem Namenszusatz Triton auch Keyboards mit eigener Klangerzeugung enthält.


Roland AIRA
Freitag,der 14. Februar

Nachdem Roland um die NAMM herum einige Teaser-Videos zu einer neuen Produktreihe namens Aira veröffentlicht hatte, wurde viel darüber spekuliert, inwiefern es sich dabei um Nachfolger zu klassischen Maschinen wie TR-808 und TB-303 handeln könnte. Nun hat der japanische Hersteller den Vorhang gelüftet und die insgesamt vier Produkte System-1, TB-3,


Pioneer DDJ-SZ
Freitag,der 14. Februar

Pioneer möchte mit dem DDJ-SZ seine Produktfamilie von Serato-kompatiblen DJ-Controllern um ein neues Flaggschiff-Modell erweitern, das in „Look“ und „Feel“ an Pioneers CDJ-Player angelehnt ist.


Cakewalk Z3TA+ für iOS
Donnerstag,der 13. Februar

Cakewalk hat die Veröffentlichung des Waveshaping-Synthesizers Z3ta+ für das Apple iPad bekannt gegeben, welcher nach Scratchpad das zweite iOS-Produkt des Herstellers ist.


Tannoy Reveal neu aufgelegt
Mittwoch,der 12. Februar

Die Reveal-Monitor-Serie, welcher vor allem im Homerecording- und Projektstudio-Bereich ein gewisser Klassikerstatus zugeschrieben werden kann, wurde nun neu aufgelegt.


Naonext Crystall-Ball
Dienstag,der 11. Februar

Als MIDI-Controller für Show-Performances ist der Crystall-Ball von Naonext konzipiert. Anstatt auf Regler setzt das eigenwillige Design auf optische Sensoren, die Abstand und Geschwindigkeit von Handbewegungen messen, wodurch Samples, Effekte, Licht oder auch Videos gesteuert werden können.


Session kooperiert mit Musikmesse Frankfurt
Dienstag,der 11. Februar

Vom 12. bis 15. März findet mit der Musikmesse in Frankfurt wieder die größte internationale Fachmesse für Musikinstrumente und Noten, Musikproduktion und -vermarktung statt. In Kooperation mit der Musikmesse bietet der Händler Session im Vorfeld in seinen Filialen sowie im Webshop Privatbesuchertickets für den Messesamstag an.


Arturia Beatstep & Spark 2
Montag,der 10. Februar

Beatstep ist ein neuer Step-Sequencer und Tabletop-Pad-Controller für das Erzeugen von dynamischen Percussion-Performances. Zudem hat Arturia mit Version 2 ein grundlegend überarbeitetes Upgrade seines Software-Drum-Sequencers Spark veröffentlicht.


Tracktion 5
Sonntag,der 9. Februar

Der in Seattle ansässige Hersteller TSC hat Version 5 der Recording-Software Tracktion veröffentlicht. Dabei soll das Update nach eigener Aussage vor allem Barrieren eliminieren, die den kreativen Workflow beim Multitrack-Recording behindern.


Treffer 161 bis 180 von 1564

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >